• Zugriffe: 21

121,26 Karat Rohdiamant

Petra Diamonds Limited fand einen  121,26 Karat großen weißen Rohdiamanten in der  Cullinan Mine in Süd Afrika. Er ist ein Type II Diamant mit sehr guten Farbe und Reinheit. Petra Diamonds ist ein Diamanten-Förderer mit Sitz in der Steueroase Jersey. Das 1997 von Adonis Pouroulis gegründete Unternehmen hat fünf Bergwerke von De Beers übernommen. 2015 wurden 17,1 Mio. t Erz abgebaut, aus denen 3,2 Mio. Karat  Diamanten gewonnen wurden. Derzeit exploriert Petra Diamonds in der Kalahari in Botswana und bei Reivilo.

  • Zugriffe: 2616

DB-DIAMANTINDEX (DBDIX)

 

0,07-0,12
1/4-Karäter
1/2-Karäter
3/4-Karäter
1-Karäter
2-Karäter
88,6
 118,2
 341,9
154,6
 520,3
 174,2

Der DBDIX (eine Abkürzung für DiamantBericht DiamantenIndex)  ist der wichtigste deutsche DiamantenIndex. Er spiegelt die Entwicklung der geschliffenen Diamanten im Brillantschliff in verschiedenen Größen. Er wird von dem Branchendienst Diamantbericht ermittelt und wurde 1979 eingeführt. 

Weiterlesen: DB-DIAMANTINDEX (DBDIX)

  • Zugriffe: 233

TeNo im Insolvenzverfahren

Das Schmuckunternehmen TeNo Heinz Schwarz GmbH/Pforzheim möchte sich mit Hilfe eines Insolvenzverfahrens sanieren. Dazu stellte das Unternehmen am 2. Juni 2016 Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. Das Amtsgericht Pforzheim bestellte den Karlsruher Rechtsanwalt Holger Blümle von Schultze & Braun zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Die Heinz Schwarz GmbH stellt Design-Schmuck, Uhren und Accessoires, vornehmlich aus Edelstahl „Made in Germany“, her und vertreibt diese unter ihrer Marke „TeNo“. Weiteren Herstellern liefert das Unternehmen zu.

Weiterlesen: TeNo im Insolvenzverfahren

  • Zugriffe: 2918

DB-Lieferanten-Barometer: Diamant-Armbänder 2016

Im DB-Lieferanten-Barometer können Leser die Lieferanten des Fachhandels unter die Lupe nehmen und Sterne vergeben. Vertreten sind alle Disziplinen der Schmuckbranche. Alle 2 Wochen eine Andere. Stimmen Sie ab und benoten Sie Ihren Lieblings-Lieferanten! Die Ergebnisse von Diamant-Armbänder 2016 lesen Sie im Diamantbericht 13/16. Bewerten Sie Ihre Lieferanten: In der aktuellen Umfrage können Sie den besten Diamantschmuck-Lieferanten mit Sternen benoten. Letztes Jahr gewann in dieser Disziplin die Heinz Mayer OHG/55743 Idar-Oberstein. Wir sind gespannt wer diesmal gewinnt und alle weiteren Platzierungen, lesen Sie im nächsten DB.

  • Zugriffe: 130

Beck Diamonds/40213 Düsseldorf insolvent

Das Amtsgericht Düsseldorf (Aktenzeichen: 503 IN 8/16) hat am 19.01.2016 in dem Insolvenzeröffnungsverfahren über Diamonds International Beck GmbH/40210 Düsseldorf (HRB 48409), Geschäftsführer Simon Simcha Beck(69), zum vorläufigen Insolvenzverwalter den Rechtsanwalt Horst Piepenburg/40213 Düsseldorf bestellt. Die Kunden dürfen Zahlungen nur noch an den Insolvenzverwalter leisten. Der vorläufige Insolvenzverwalter wird ermächtigt, Bankguthaben und sonstige Forderungen der Schuldnerin einzuziehen sowie eingehende Gelder entgegenzunehmen. Maßnahmen der Zwangsvollstreckung einschließlich der Vollziehung eines Arrests oder einer einstweiligen Verfügung gegen die Schuldnerin werden untersagt, soweit nicht unbewegliche Gegenstände betroffen sind; bereits begonnene Maßnahmen werden einstweilen eingestellt.

Weiterlesen: Beck Diamonds/40213 Düsseldorf insolvent

  • Zugriffe: 96

Chancen wahrnehmen!

Unsere Umfrage zu den Verlobungsringen hat einen klaren Befund ergeben: der Markt honoriert Angebote, die auf den Kunden zugeschnitten sind. Individualität, Flexibilität und Originalität werden immer stärker nachgefragt. Der Trend geht eindeutig in Richtung Diversifizierung. Darauf müssen Kollegen reagieren. Sicher, das Geschäft mit Trauringen bleibt auch auf absehbare Zeit eine wichtige Säule gerade für die inhabergeführten Geschäfte.

Weiterlesen: Chancen wahrnehmen!

  • Zugriffe: 125

Verlobungsringe liegen im Trend

Verlobungsringe genießen in den USA schon traditionell einen hohen Stellenwert. 3-4 Monatsgehälter für Verlobungsringe auszugeben, gehört jenseits des Atlantiks inzwischen zum guten Ton. In Europa führte dieser Partnerschaftsschmuck jedoch eher ein Schattendasein, doch das scheint sich allmählich zu ändern: Verlobungsringe werden derzeit zu einem globalen Trend in der Schmuckbranche.

Weiterlesen: Verlobungsringe liegen im Trend

  • Zugriffe: 87

Pink-Star Krimi beendet

Diacore/Johannesburg und Mellen Inc./New York sind eine Partnerschaft mit Sotheby's eingegangen und haben Anteile am berühmten 59,60-Karat-Diamant Pink-Star erworben. Der Diamant befindet sich seit Ende 2013 im Besitz von Sotheby's und taucht in den Beständen mit einem Wert von 72 Mio. Dollar auf.

Weiterlesen: Pink-Star Krimi beendet

  • Zugriffe: 154

Carl Schaefer lehnt Stellungnahme ab

Die Carl Schaefer Gold- und Silberscheideanstalt GmbH/Pforzheim, Nachfolgerin der Ende 2015 insolvent gegangenen Carl Schaefer Scheideanstalt, hat am 1. Februar 2016 am „alten“ Standort in der Innenstadt Pforzheims neueröffnet. Nach etlichen Irritationen um den Vorgängerbetrieb, die bis zum Betrugsverdacht reichten (DB berichtete ausführlich), wollte das neu aufgestellte Unternehmen nun ruhigeres Fahrwasser erreichen.

Weiterlesen: Carl Schaefer lehnt Stellungnahme ab

  • Zugriffe: 75

Kreativ-Woche bei Goldschmiede Einklang/40721 Hilden

Schmuckliebhaber sind von der Goldschmiede Einklang/40721 Hilden zu einer Kreativ-Woche eingeladen worden. "Wir haben eine Auswahl an Edelsteinen zusammengetragen", berichtet Karin Schippan. Die Kollegin bietet den Teilnehmern des Workshops einen Raum an, in dem sie sich von den Edelsteinen zu einem individuellen Schmuckstück inspirieren lassen können. Dabei gilt es nicht etwa, zu Hämmerchen und Feile zu greifen. Es geht zunächst darum, die Idee für das Kleinod zeichnerisch zu entwickeln. Diese Idee wird dann später vom Goldschmiede-Team zum Schmuckstück umgesetzt. Die Kreativ-Woche lief vom 03.-08.06.16, jeweils von 10 bis 18.30 Uhr.